7 CASTELLO – SAN PIETRO
(Giardini, San Giuseppe, San Pietro, Arsenale, San Martino)
CLOSE
Castello ist das östliche Sestiere Venedigs, das eigentliche Venedig, sein unverfälschtes Gesicht. Wir starten an der Haltestelle « Giardini » und beenden die Tour an der Haltestelle « Arsenale ». Wir passieren vollbehängte Wäscheleinen und baden im täglichen Leben der Venezianer, sehen aber auch antiken Kirchen. Schwerpunkt unseres Ausfluges ist die Kirche Chiesa San Pietro in Castello, wo nur ganz selten Touristen hinkommen. Unsere Tour endet dann vor der Schiffswerft, die die Ursache dafür war, dass die Serenissima zu dem wurde, was sie für lange Zeit war: eine der erfolgreichsten und stärksten Seemächte der Welt.